Features

Piwigo bietet viele Features für jede Fotogalerie. Viele verfügbare Features sind unten aufgelistet. Es werden ständig neue Features aufgrund von Ideen des Programmiererteams und aus Diskussionen mit den Benutzern hinzugefügt.

Laden Sie Ihre Fotos hoch

Sie können Fotos über ein Webformular, über jedes beliebiges FTP-Programm oder eine Desktopsoftware wie digiKam, Shotwell, Lightroom oder Handyapps hochladen.

Batchmanager

Filtern Sie Fotos aus Ihrer Sammlung, wählen Sie mehrere aus und wenden Sie auf alle Aktionen an: ändern Sie den Autor, fügen Sie Tags hinzu, ordnen Sie sie einem neuen Album zu, setzen Sie den Aufnahmeort...

Organisieren mit Alben

Verteilen Sie Ihre Fotos auf Ihre Alben. Der Albenbaum hat eine unlimitierte Tiefe. Jedes Foto kann zu mehreren Alben gehören.

Ansicht nach Datum

Digitalkameras speichern das Datum im Foto. Piwigo kann dieses Datum benutzen, um alle Fotos in einem Kalender anzuzeigen und eine tageweise Ansicht zu erstellen.

Datenschutz für Ihre Fotos

Setzen Sie Fotos auf privat und bestimmen Sie, wer sie sehen darf. Sie können Berechtigungen für Alben und Fotos für Gruppen und Einzelbenutzer vergeben.

Lokalisieren Sie Ihre Fotos auf einer Karte

Piwigo kann GPS-Koordinaten aus den eingebetten Metadaten lesen. Und mit einem Plugin für Google Maps oder OpenStreetMap kann Piwigo Ihre Fotos auf einer interaktiven Karte anzeigen.

Themen & Plugins

Das Aussehen kann mit Themen angepasst werden. Neue Features durch Plugins. Erweiterungen brauchen nur ein paar Klicks zur Installation. 350 Erweiterungen verfügbar und die Anzahl steigt weiterhin!

Mehr

Bildschirmfüllende Diashow

Mit dem Fotorama-Plugin oder speziellen Themen wie Bootstrap Darkroom können Sie eine bildschirmfüllende Diashow erleben.

Einfache Installation und Updates

Wir haben Piwigo so entwickelt, dass es sehr einfach zu installieren ist. Updates erfordern nur einen Klick!

Eine tolle Seite für Ihre Besucher

Ihre Besucher können Kommentare posten, Bewertungen abgeben, Fotos als Favoriten markieren, Suchen durchführen und per Mail über Neuigkeiten informiert werden.

Benutzerverwaltung

Administratoren können Benutzer und Gruppen erstellen, Zugriffsrechte einstellen und Benachrichtigungen versenden. Mehrere Administratoren können gleichzeitig an Piwigo arbeiten. Perfekt für Ihr Team!

API

Piwigos Web API macht es Entwicklern einfach Aktionen von anderen Applikationen aus zu starten durchzuführen: Vorschaubilder in einem WordPress Post anzeigen, Fotos aus Lightroom veröffentlichen, einen lokalen Ordner über ein Perlskript zu synchronisieren... So einfach wie HTTP-Anfragen und JSON-Antworten.

Viele Einstellungen, um Piwigo an Ihre Bedürfnisse anzupassen

Anfangen, Piwigo zu benutzen

Bereit Ihre Fotos mit Piwigo zu verwalten? Kommen Sie in unsere Gemeinschaft!

Piwigo bekommen