Ankündigung

Antwort schreiben

Schreiben Sie hier Ihren Beitrag

Click in the dark area of the image to send your post.

Zurück

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

teekay
2018-04-10 09:57:17

BigChris schrieb:

teekay schrieb:

local/ solltest du auch persistieren und alle nicht-standarg themes & plugins.

Was meinst du mit persistieren?

Naja, docker volumes dafür einrichten - sonst wäre sie ja nach einem Update weg. Oder wolltest du einen dauerhaften container einrichten, und die updates immer direkt im container ausführen?

BigChris
2018-04-10 08:02:45

teekay schrieb:

local/ solltest du auch persistieren und alle nicht-standarg themes & plugins.

Was meinst du mit persistieren?

teekay
2018-04-04 17:02:47

BigChris schrieb:

Hallo,
ich möchte Piwigo in einem Dockercontainer nutzen (auf unraid).
In welchem Ordner liegen die Fotos? Hier würde ich gerne Speicherplatz von meinem NAS mounten, so dass ich genug Kapazität habe um die Bilder abzulegen.

Das müsste dann das einzige Verzeichnis sein, wo große Datenmengen zu erwarten sind, oder?

Grüße
Christian

Bei virtuellen Alben in _data/i/upload/, bei physikalischen unter galleries/

local/ solltest du auch persistieren und alle nicht-standarg themes & plugins.

BigChris
2018-04-04 10:58:38

Hallo,
ich möchte Piwigo in einem Dockercontainer nutzen (auf unraid).
In welchem Ordner liegen die Fotos? Hier würde ich gerne Speicherplatz von meinem NAS mounten, so dass ich genug Kapazität habe um die Bilder abzulegen.

Das müsste dann das einzige Verzeichnis sein, wo große Datenmengen zu erwarten sind, oder?

Grüße
Christian

Brett Fußzeile

Unterstützt von FluxBB

github twitter newsletter Spenden Piwigo.org © 2002-2020 · Kontakt