Ankündigung

#1 2016-11-23 07:20:27

Hamburg_Bilder_Fotos
Mitglied
Ort: Hamburg
Registriert: 2016-11-23
Beiträge: 1

PIWIGO Bilder Upload Verzeichnis SEO-freundlich

Stichworte: [Dateiname, Seo, upload]

Ich habe unter http://www.hamburg-bilder-fotos.de seit kurzem eine PIWIGO Gallerie und habe festgestellt, daß mir ein Plugin fehlt um das Bilder Uploadverzeichnis SEO-freundlich umzubennen.
Auch die upgeloadeten Bilder werden sehr chiffriert umbenannt wie z.B. unter der Bilder Kategorie http://hamburg-bilder-fotos.de/picture. … ry/Schiffe das Bild mit einem Rechtsklick auf "Grafikadresse kopieren" den Dateinamen: http://hamburg-bilder-fotos.de/_data/i/ … 12f-me.jpg anstatt den von mir gewählten Suchmaschinenoptimierten Dateinamen Hamburger-Hafen-bei-Tag.jpg angibt.
Ich glaube Google und Bing werden die Bilder in der Bildersuche so nicht finden.
Was kann ich tun, damit das Bild unter z.B. hamburg-bilder-fotos.de/Hamburgfotos/Hamburger-Hafen-bei-Tag.jpg für die Suchmaschinen zu finden ist?
Das Sitemap Plugin habe ich schon installiert und dort ist die Datei automatisiert ähnlich wie folgend integriert: http://hamburg-bilder-fotos.de/picture.php?/40 und der ALT- Tag ist "Foto/ Bild: Hamburger Gewitter erleuchten die Schiffe am Hafen auch ohne gekauften Blitz." anstatt "Schiffe" oder "Hamburger Hafen bei-Tag" was den Suchmaschinen besser gefiele.

Wie kann ich die Galerie ändern um die gewünschten Änderungen vorzunehmen?

Beitrag geändert von Hamburg_Bilder_Fotos (2016-11-23 07:26:51)

Offline

#2 2016-12-04 23:18:28

vikozo
Mitglied
Ort: suisse
Registriert: 2016-11-20
Beiträge: 4

Re: PIWIGO Bilder Upload Verzeichnis SEO-freundlich

das würde mich auch Interssieren.... werde da mal mitlesen

Offline

#3 2017-01-07 09:46:39

teekay
Mitglied
Registriert: 2016-05-04
Beiträge: 43

Re: PIWIGO Bilder Upload Verzeichnis SEO-freundlich

In der local/config/config.inc.php kann man SEO-freundliche URLs aktivieren.

Auszug aus der include/config_default.inc.php, in welcher die default Werte stehen:

Code:

// question_mark_in_urls : the generated urls contain a ? sign. This can be
// changed to false only if the server translates PATH_INFO variable
// (depends on the server AcceptPathInfo directive configuration)
$conf['question_mark_in_urls'] = true;
// php_extension_in_urls : if true, the urls generated for picture and
// category will not contain the .php extension. This will work only if
// .htaccess defines Options +MultiViews parameter or url rewriting rules
// are active.
$conf['php_extension_in_urls'] = true;
// category_url_style : one of 'id' (default) or 'id-name'. 'id-name'
// means that an simplified ascii represntation of the category name will
// appear in the url
$conf['category_url_style'] = 'id';
// picture_url_style : one of 'id' (default), 'id-file' or 'file'. 'id-file'
// or 'file' mean that the file name (without extension will appear in the
// url). Note that one aditionnal sql query will occur if 'file' is choosen.
// Note that you might experience navigation issues if you choose 'file'
// and your file names are not unique
$conf['picture_url_style'] = 'id';
// tag_url_style : one of 'id-tag' (default), 'id' or 'tag'.
// Note that if you choose 'tag' and the url (ascii) representation of your
// tags is not unique, all tags with the same url representation will be shown
$conf['tag_url_style'] = 'id-tag';

Der Webserver muss das URL rewriting unterstützen.

Zusammengefasst sollte dies hier tun was du suchst:

Code:

$conf['question_mark_in_urls'] = false;
$conf['php_extension_in_urls'] = false;
$conf['category_url_style'] = 'id-name';
$conf['picture_url_style'] = 'id-file';

$conf['original_url_protection'] = 'images';
$conf['derivative_url_style'] = 2

Sieht dann so aus wie unter https://pwgdemo.kuther.net

Beitrag geändert von teekay (2017-01-07 09:52:52)

Offline

Brett Fußzeile

Unterstützt von FluxBB

github twitter facebook google+ newsletter Spenden Piwigo.org © 2002-2017 · Kontakt