Release Note / Piwigo 2.9.1

bug fixes (including security)

2.9.1
Piwigo 2.9.1 herunterladen

Veröffentlicht am 15. Juni 2017

md5sum

Eine Liste der größeren Änderungen finden Sie in den Piwigo 2.9.0 Release Notes.

Behobene Bugs

Bekannte Probleme

Sprachen

neue Features

Upgrade

Behobene Bugs

707 / Anzeige

Anzahl der Besucher, Stellen verstecken wenn kleiner als 1k

706 / Security

[Sicherheit] Identifikation sollte nur innerhalb von Piwigo umleiten

705 / Security

Benutzerliste Backend, Prüfen der Eingabeparameter

701 / Tools

Der Album-Synchronisieren-Link führt auf die Seite um ./galleries/ zu synchronisieren, auch wenn das Album in einem anderen Ordner liegt

699 / Security

Dateininklusion in Administration

696 / web API

PIWIGO API - pwg.categories.delete funktioniert nicht richtig

693 / Technical

Batch Downloader schlägt mit pclzip und PHP 7.1 fehl

685 / Photos

Batch Manager, Fotos löschen funktioniert nicht mit Safari

683 / Anzeige

Speicherbedarf, Stellen verstecken, wenn mehr als 100GB

679 / Technical

Admin Dashboard, Trigger für Plugins benötigt

674 / Technical

[php7.1] Benutzer-bearbeiten-Box, [] operator not supported for strings

667 / Security

Bug Report: Cross Site Scripting(XSS) in Seitenparameter von admin.php

663 / Technical

SQL Fehler in Tour 2.9

Bekannte Probleme

710 / Security

Eingabeparameter "redirect_decoded" ist ungültig

Sprachen

Aktualisierte Sprachen

Katalanisch (Català)

Britisches Englisch (British English)

Esperanto

Baskisch (Euskara)

Finnisch (suomi)

Kanadisches Französisch (Québecois)

Ungarisch (Magyar)

Kambodschanisch (ភាសាខ្មែរ)

Portugiesisch (Português)

Rumänisch (Română)

Slowakisch (Slovensky)

Slowenisch (Slovenščina)

Serbisch (Српски)

Schwedisch (Svenska)

Vietnamesisch (Tiếng Việt)

Chinesisch (简体中文)

Hongkong (中文香港)

Upgrade

Wir empfehlen das automatische Upgrade. Wenn Sie Version 2.2+ benutzen, wird Piwigo Ihnen vor dem Upgrade mitteilen, welche Plugins möglicherweise nicht kompatibel mit Piwigo 2.9 sind.

Wenn Sie Piwigo 2.9.0 benutzen, können Sie auch das 2.9.0_to_2.9.1.zip Archiv herunterladen, das alle neuen und geänderten Dateien enthält. Wenn Sie die Dateien entpackt haben, laden Sie sie mit einem FTP-Programm auf Ihren Webserver und überschreiben Sie Ihre bestehende Piwigo-2.9.0-Installation. Ein Datenbankupdate ist nicht erforderlich.

Wenn Sie eine Version älter als 2.9 benutzen und nicht das automatische Upgrade benutzen wollen, können Sie das manuelle Upgrade benutzen.