Piwigo 2.1.2 Versionshinweise

Downloads Piwigo 2.1.2
Änderungen zwischen 2.1.x und 2.1.2
Veröffentlicht am 29. Juni 2010 (2010-06-29)
Fokus Fehlerbeseitigungen, neue Sprachen, kleine Erweiterungen
md5sum d7784cabce8d039369fc9769b03168bf

Hinweis: Die Liste der grundlegenden Veränderungen wurde schon in den Piwigo 2.1.0 Versionshinweisen beschrieben. Diese Seite beschreibt nur die Änderungen zwischen den Versionen 2.1.1 und 2.1.2

Sprachen

  • 0001724: [language] Neue Sprache: Georgisch
  • 0001731: [language] Neue Sprache: Quebec

Neue Funktionen

  • 0001521: [other] LinkRoot Erweiterung wurde in den Piwigokern integriert
  • 0001701: [upload management] Unterstützung für den Upload von PNG-dateien
  • 0001728: [display] [administration panel] Automatische Höhe für Menüabschnitte
  • 0001697: [synchronization] Möglichkeit, die Synchronisierung zu deaktivieren

Beseitigte Fehler

  • 0001663: [metadata] Metadata-kodierung (IPTC)
  • 0001705: [database] Benutzer können keine Kommentare mit doppelten Anführungszeichen erstellen
  • 0001704: [template] Cache Verzeichnis kann unter Windows nicht erstellt werden
  • 0001721: [tags] Entferne die Grenze von 10 Tags pro Bild
  • 0001747: [upload management] Verbesserung in der Fehlerbehandlung des Größenlimits bei Uploads
  • 0001742: [upload management] Upload schlägt fehl, wenn EXIF Funktionen fehlen
  • 0001746: [upload management] Upload schlägt ohne Fehlermeldung fehl, wenn die GD Bibliothek nicht vorhanden ist
  • 0001707: [other] Die Versionsnummer fehlt im Administrationsbereich

Fehler im Zusammenhang mit PostgreSQL/SQlite

PostgreSQL und SQLite gelten noch immer als experimentell. Nicolas konnte viele Fehler beheben und damit die Stabilität erhöhen. Madman hat viel Arbeit investiert, um auf Fehler in der PostgreSQL Implementierung hinzuweisen. Hierfür wollen wir uns herzlichst bei ihm bedanken!

  • 0001717: [other] SQLite: Zugriffsfehler in Adminstration > Werkzeuge > History
  • 0001722: [database] PosgtreSQL besteht darauf, dass alle Felder in einem select in einem Group by Abschnitt oder einer Aggregatsfunktion sind
  • 0001716: [warnings] SQLite: Upgradeüberprüfung auf der Startseite schlägt fehl
  • 0001715: [photo management] SQLite: Bilder hinzufügen schlägt fehl
  • 0001740: [photo management] [PostgreSQL] Bewertungsseite liefert einen Datenbankfehler
  • 0001744: [database] Falsche Anwendung von Zeitzonen in SQLite
  • 0001735: [database] Kommentarseite ist nicht kompatibel zu PostgreSQL
  • 0001739: [photo management] [PostgreSQL] Die neuesten Bilder Seite liefert einen Datenbankfehler
  • 0001736: [notification] [PostgreSQL] Abschliessen eines RSS Feed liefert einen Fehler
  • 0001743: [database] [PostgreSQL/SQlite] Kommentarformular ist nicht sichtbar
  • 0001733: [database] einfache Anführungszeichen in Abfragen
  • 0001737: [category management] [PostgreSQL/SQlite] Verknüpfungsfehler
  • 0001738: [other] [PostgreSQL/SQlite] History Seite unter Werkzeuge liefert einen Datenbankfehler
  • 0001730: [database] Die Suche funktioniert nicht, wenn eine andere Datenbank als MySQL verwendet wird

Aktualisierung

Empfohlene Methode: Folgen Sie der automatischen Upgradeprozedur.

Wenn Sie schon auf Version 2.1.0 oder 2.1.1 aktualisiert haben, laden Sie einfach die Aktualisierung 2.1.x_to_2.1.2.zip herunter. Das Archiv enthält alle neuen oder veränderten Dateien. Entpacken Sie die Datei in einen Ordner, und laden Sie ihn mit einem FTP-Client (am Besten mit FileZilla) auf ihren Webserver. Achten Sie darauf, dass Sie alle Dateien Ihrer bestehenden Piwigo 2.1.x Installation überschreiben. Ein Datenbankupgrade ist nicht erforderlich.

Wenn Sie eine ältere Version als 2.1.0 auf ihrem Webserver haben, benutzen Sie bitte nicht das automatische Upgrade. Benutzen Sie in diesem Fall bitte das manuelle Upgrade.

github twitter facebook google+ newsletter Spenden Piwigo.org © 2002-2018 · Kontakt