Ankündigung

Antwort schreiben

Schreiben Sie hier Ihren Beitrag

Click in the dark area of the image to send your post.

Zurück

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

drlecter
2020-01-18 16:51:03

Kaum macht man es richtig, schon funktioniert es *duck* :D
Dann viel Spass damit.
Ja Koken gefiel mir damals auch (ich suchte eine Alternative für Gallery2/Gallery3). Aber die Resonanz bei denen lies halt zu wünschn übrig. Die Supportseite funktiniert wohl ganrnicht mehr. Bei FB kommt auch nichts mehr. Ich denke die neuen Besitzer haben nach der Übernahme den leisen Tod beschlossen.

lr_pw
2020-01-18 15:51:44

Super, es war die fehlende Datei.
Wird sogar nach der Installation angezeigt - Lesen müsste frau können.

lr_pw
2020-01-18 14:56:40

Danke - die Datei existiert nur lokal. Versuche die Berechtigungen anzupassen.

drlecter
2020-01-18 13:00:45

Koken wird ja auch nicht mehr weiterentwickelt.
Ich habe das gerade auf meinen Testserver installiert. Alle Dateien hochgeladen und die URL aufgerufen.
Nachdem ich die DB und admin Infos eingetragen habe (also auf der Seite: http://piwigo.org/screenshots/piwigo_in … 3-a_en.png) kam die Abschlussmeldung wie hier: http://piwigo.org/screenshots/piwigo_in … -b_en.png.
Ich musste aber bevor ich die Installation starte die generische index.html (es wird immer eine Standardseite erstellt) löschen.
Ich vermute, das evtl. die Einstellung für die DB nicht gespeichert wird. Das kann ein Berechtigungsproblem sein. Wenn diese Datei nicht existiert, dann wird man automatisch auf die Installation umgeleitet.
Die Datei liegt unter: local/config (vom Verzeichnis ausgehend, wo du alles hochgeladen hast) und heisst: database.inc.php
Der Inhalt ist kurz:
<?php
$conf['dblayer'] = 'mysqli';
$conf['db_base'] = 'DATENBANKNAME';
$conf['db_user'] = 'USER';
$conf['db_password'] = 'PASSWORT';
$conf['db_host'] = 'DATENBANK_Host (idR. localhost)';

$prefixeTable = 'piwigo_';

define('PHPWG_INSTALLED', true);
define('PWG_CHARSET', 'utf-8');
define('DB_CHARSET', 'utf8');
define('DB_COLLATE', '');

?>
Schaue einmal ob die Datei existiert.
Wenn nicht, kannst du kurzfristig die Berechtigungen anpassen. Ich habe das ganze bei mir restriktiver und habe leider keine Erfahrung mti HE.

lr_pw
2020-01-18 12:45:12

Koken in der aktuellen Version läuft bei Hosteurope nicht mehr, da aus Sicherheitsgründen irgendwas (müsste ich nachschauen) nicht mehr akzeptiert wird. Damit können zwar die alten Sammlungen weiterhin angeschaut werden, aber Admin-Seite geht nich tmehr :-(
Koken war toll!



Lore

drlecter
2020-01-18 12:27:31

Hm, ich hab piwigo vor langem manuell installiert.
Nachdem man die Daten eingegeben hat, hab bei mir die Meldung, Installation abgeschlossen. Ich schaue mal bei meiner Instatallation nach.
Andere Frage: Nutzt du noch koken? Ich hatte mir das auch mal angeschaut aber die Entwicklung hat sich wohl erledigt.

lr_pw
2020-01-18 12:20:39

Manuelle Installation, also hochgeladen und dann die Konfiguration gestartet. Daraufhin wurden die Tabellen in der Datenbank angelegt.

drlecter
2020-01-18 11:26:29

Nutzt du netinstall oder hast du alles hochgeladen und dann die installationsroutine gestartet?

lr_pw
2020-01-18 09:32:30

Hallo,
Webspace bei Hosteurope (PHP 7.2)
Manuell Installation
Die Datenbank (33 Tabellen) wird angelegt, aber Piwigo startet nicht, Ich lande immer wieder auf der Installationsseite.

Weitere Installationen auf den Webspace: Wordpress, Nextcloud und Koken

Sind alle Tabellen angelegt?
Zugriffsrechte?

Danke für Hilfe
Lore

Brett Fußzeile

Unterstützt von FluxBB

github twitter newsletter Spenden Piwigo.org © 2002-2020 · Kontakt