Ankündigung

Antwort schreiben

Schreiben Sie hier Ihren Beitrag

Click in the dark area of the image to send your post.

Zurück

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

drlecter
2020-09-21 13:44:19

Nur eine Vermutung: Ich glaube die Option für die automatische Umrechnung von Videos habe ich noch nicht gesehen. Du müsstest also die Clips in verschiedenen Auflösungen anbieten.
Zum Stocken: Wie groß ist die Datei? Einfach mal Anhand der Größe ausrechnen, wie viel pro Sekunde übertragen wird.
Dateien umrechnen/verkleinern kann man seht gut Handbrake (falls du das nicht kennst). Videoschnitt bietet sich Davinci Resolve an.

FotofuchsWW
2020-09-17 17:59:23

Hallo zusammen,

ich habe vor einiger Zeit begonnen VideoJS in meine Fotosammlung zu integrieren um einige kurze Videos (einige Minuten) einzubinden, die ich Urlaub gedreht habe.

Obwohl ich von Haus aus in digitalen Dingen nicht allzu begabt bin, ist es mir dennoch gelungen mich in das Plugin VideoJS einigermaßen einzuarbeiten und einzulesen, so dass es jetzt läuft.

Was ich leider noch gar nicht herausgefunden habe, ist wie man es schafft Videos in unterschiedlicher Größe und Auflösung zur Wiedergabe einzustellen. Meine mp4-Dateien haben Full-HD-Auflösung und sind entsprechend groß.

Ich würde daher gern im VideoJS-Player die Option einbinden, dass man das Video auch in kleinerer Auflösung abspielen kann. (YouTube wählt die Auflösung ja auch automatisch, je nach Größe des Displays oder nach Qualität der Datenverbindung.)

Muss ich dazu mehrer Video-Dateien (Versionen) erstellen?

Bisher ist es auch so, dass die Wiedergabe immer wieder stockt und unterbricht. Vielleicht ist die Auflösung zu hoch und die Datei zu groß?

Als Anfänger bin über jede Hilfe, Hinweise und Unterstützung sehr dankbar!

Viele Grüße - Daniel

Brett Fußzeile

Unterstützt von FluxBB

github twitter newsletter Spenden Piwigo.org © 2002-2021 · Kontakt