Ankündigung

#1 2020-04-30 21:11:08

e-dschungel
Piwigo Team
2016-08-20
37

Piwigo wird 18

In diesen außergewöhnlichen Zeiten erreicht Piwigo das stattliche Alter von 18 Jahren. Bei einem Menschen könnte man von Volljährigkeit sprechen, aber bei Software ist es wie bei Hunden und Katzen, die Jahre werden anders gezählt. In 18 Jahren hat sich die Landschaft von Fotogalerie-Software völlig verändert. Die Art Computer zu benutzen und das Internet sind nicht mehr wie vor 18 Jahren. Breitband-Internet ist überall (zumindest in der westlichen Welt) und auch die mobile Revolution ist in vollem Gange.
https://sandbox.piwigo.com/i.php?/uploads/4/y/1/4y1zzhnrnw//2020/04/29/20200429123104-eea44280-me.jpg

Piwigo hat sich ohne Zweifel weiterentwickelt, aber die technischen Bausteine sind gleich geblieben. PHP und MySQL bilden immer noch das Grundgerüst. Auch HTML und CSS gibt es immer noch. Javascript (praktisch nicht existent in 2002) ist zu einer der wichtigsten Komponenten für die Verwaltungsseiten geworden. Die Art an Open-Source-Software mitzuarbeiten hat sich ebenfalls verändert, hin zu einer dezentralen Form von Erweiterungen und Pull-Requests.

Das Piwigo-Projekt hat sich den Herausforderungen angenommen. Die freie Software lebt jetzt in Symbiose mit einem kommerziellem Hosting-Angebot. Der Erfolg des einen führt zum Erfolg des anderen und umgekehrt. Aktuell sehen wir den Trend, dass mehr und mehr Organisationen Piwigo verwenden, in Frankreich, wo Piwigo geboren wurde, aber mit größerem Wachstum auch in den USA, in Deutschland, England, Kanada usw. In Zukunft wird sich Piwigo zweifellos über die gesamte Welt verbreiten.

Lang lebe Piwigo!

Offline

#2 2020-05-01 20:11:43

Ines
Gast

Re: Piwigo wird 18

Ich nutze piwigo nun bereits seit üner 5 Jahren und bin nach wie vor begeistert. Zum einen nutze ich es privat, auf dem eigenen Server, vor allem aber über Hosting als Fotoarchiv für einen Verein. Ich bin sehr zufrieden mit der Stabilität, der leichten Bedienbarkeit, den umfangreichen Möglichkeiten der Rechteverwaltung und Verschlagwortung, rundum - ein tolles Produkt!

Weiter so!

#3 2020-05-02 09:50:25

ogi1m
Mitglied
2017-01-16
23

Re: Piwigo wird 18

Ich nutze Piwigo schon seit ca. 10 Jahren auf dem eigenen Server für meine private Internetseite, auf Seiten von Freunden, von Vereinen und auf der Homepage unseres Ortes, welche ich auch administriere.

Ich bin immer noch begeistert und möchte diese Software nicht missen. Piwigo läuft recht stabil und lässt sich sehr gut in das eigene Projekt integrieren. Mir gefällt besonders gut, dass ihr das Programm mit der Zeit nicht verschlimmbessert habt, so wie es bei anderen guten Weblösungen der Fall war.

Die Funktionalität hat alles was ich mir wünsche und die Plugins runden das Angebot stimmig ab.
Die wichtigsten Erweiterungen von Piwigo sind für mich die Anzeige der Exif-Daten und die Verknüpfung mit der OpenStreetMap.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
Macht weiter so mit vielleicht etwas mehr Support hier im Forum für Fragen und Probleme.

Offline

Brett Fußzeile

Unterstützt von FluxBB

github twitter newsletter Spenden Piwigo.org © 2002-2020 · Kontakt