Ankündigung

#1 2021-02-26 11:05:03

foto-momente
Mitglied
Wien, Österreich
2014-05-12
80

Danke

Weil es Zeit dafür ist und es längst überfällig ist:
Ich benutze PIWIGO seit einigen Jahren für meine private Homepage und war immer zufrieden damit. Mit dem Versionssprung zu 11.x habe ich auf das "Bootstrap_Darkromm" Theme gewechselt und bin jetzt endgültig glücklich! Ich konnte mir das Template mit ein paar Eingriffen genau auf meine Bedürfnisse anpassen.
Jetzt starte ich gerade ein neues Projekt, die Sammler Seite meines, verstorbenen, Vaters zusätzlich "reponsiv" und zweisprachig zu gestalten.
Wow, mit einigen Plugin's kann ich diese Seite so genial anpassen.
Es ist Zeit Danke zu sagen!
Danke für eure unermüdliche Arbeit an dieser sehr genialen Software, Danke für die Zeit die ihr investiert, Danke für das Ertragen der Kopfschmerzen, die die verschiedenen Probleme beim programmieren verursachen, Danke für das Administrieren des Forums und Danke an alle, die das Forum durch Ihre Beiträge am Leben halten!

Freundliche Grüße aus Wien,
Thomas

Offline

#2 2021-02-26 20:42:59

Slim
Piwigo Team Moderators
2013-03-09
482

Re: Danke

Hallo Thomas,

schöner wäre es natürlich, wenn sich mehr User im Forum beteiligen würden. Doch die ein Problem von uns gelöst bekommen haben rühren sich dann nicht mehr.

Dann kommt noch dazu das die Foren Software „FLUXBB“ seit längerem nicht weiter Entwickelt wird.
Es gibt keine neue Version mehr.

Da fällt mir „Simply Machine“ ein. Eine hervorragenden Foren Software die total gut zu händeln ist.
Die wäre für uns sehr brauchbar. Damit könnte man auch kleine Hilfen und Anleitungen machen.

Grüße nach Wien
Norbert

Offline

#3 2021-02-26 20:57:16

drlecter
Piwigo Team Moderators
2016-03-17
659

Re: Danke

Du hast hast es erkannt Norbert. Leider gibt es fast kein danke, bitte oder generelle Beteiligung mehr. Auch habe ich das Gefühl, das viele auch nicht mehr richtig lesen, wenn man was schreibt.

Offline

#4 2021-02-26 21:01:18

Slim
Piwigo Team Moderators
2013-03-09
482

Re: Danke

Genau, man soll Möglichst in einem Wort alles erklären.

Ich bin in einer Zeit aufgewachsen das hieß es noch "kurz, knapp und präziese" sollen Erklärungen und Aussagen sein. Aber die Medien machen es ja vor viel um den Brei reden und nicht auf den Punkt kommen.

Offline

#5 2021-02-27 08:04:02

foto-momente
Mitglied
Wien, Österreich
2014-05-12
80

Re: Danke

Grüß euch,

ich bin seit den späteren 90er Jahren im Netz und auch in Foren aktiv, teilweise auch sehr aktiv, je nach dem, wie gut ich das Thema kenne.
Das mit kommen und gehen, der Unfähigkeit sinnergreifend zu lesen, der noch größeren Unfähogkeit Probleme oder Fehler vernünftig zu Beschreiben, ist eigentlich seit damals so, ich habe nicht das Gefühl, dass sich da etwas groß verändert hat.
Und immer wieder gibt es Leute wie euch, die das am Leben halten, das ist das was zählt, nicht die vielen Namenlosen !

Grüße aus Wien,
Thomas

Offline

Brett Fußzeile

Unterstützt von FluxBB

github twitter newsletter Spenden Piwigo.org © 2002-2021 · Kontakt